Unser 9-Sitzer-Bus

Die Flüchtlingshilfe Blieskastel besitzt einen 9-Sitzer-Bus, mit dem Fahrten der Flüchtlinge nach Lebach, zur Homburger Tafel, zu  Einkaufsmöglichkeiten etc.  organisiert werden können.. Der Bus steht grundsätzlich allen Paten und Helfern für Fahrten gemäß unserer Satzung zur Verfügung.

Ab Oktober 2016 werden die regelmäßigen Fahrten zur Tafel wieder aufgenommen: Abfahrt ist jeweils Montag und Freitag um 14:30 Uhr – Anmeldungen bitte an

Manfred Gentes,  0172 489 65 04

Von jeder Familie oder Hausgemeinschaft kann nur eine Person zur Tafel mitfahren.

BusWenn ihr den Bus für eine Fahrt buchen wollt, schickt einfach eine Mail an:

info@fh-blk.de

Wichtig dabei ist, dass ihr angebt ob, und wenn ja, wieviele Kinder mitfahren und welches Alter diese haben. Diese Info brauchen wir für den evtl. Einbau von entsprechenden Kindersitzen.

Ihr könnt euch, sofern noch nicht geschehen, aber auch selbst als Fahrer anmelden und registrieren lassen. Hierbei steht es euch natürlich frei, ob ihr regelmäßig für unser Fahrerteam zur Verfügung steht  oder nur für „eure“ Flüchtlinge fahren möchtet. Einen Personenbeförderungschein braucht ihr dafür nicht.

Vor Fahrtantritt ist es erforderlich, dass Ihr die Nutzungsvereinbarung für den 9-Sitzer unterschreibt und im Büro abgebt. Die Nuzungsvereinbarung findet ihr hier:

Nutzungsvereinbarung