Kurse der Leitstelle für lebenslanges Lernen

Am  17.11.2016 besuchte die kommunale Koordinatorin der Bildungsangebote für Neuzugewanderte im Saarpfalz-Kreis, Frau Annette Molter-Klein, die Flüchtlingshilfe Blieskastel und informierte sich über die Aktivitäten und Projekte in Blieskastel.

Dabei kündigte sie auch folgendes Kursangebot des Saarpfalz-Kreises  für Migrantinnen und Migranten an:

Alphabetisierungskurs

05.12.2016 -31.03.2017,
nach Bedarf für Männer und Frauen, max.12 TN,  mit Kinderbetreuung.
Förderung: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr Saarland
Ort wird derzeit geklärt!


Brücke zum Beruf für Mütter (nur!) mit Migrationshintergrund

Ohne Kinderbetreuung 3 Mal/Woche Vormittags,
Ort: Frauenbüro, Scheffelpatz 1, Homburg
Förderung: Bundesministerium für Familie (BMFSFJ), Europäischen Sozialfonds (ESF) und Europäische Union

Termine:
24.1. – 22.02.2017
evtl. Folgetermine im Sommer 2017


Berufliche Sprachkurse (BAMF):

3 Monate, 300 UE, nach Bedarf für Männer und Frauen (geplant mit Kinderbetreuung), mindestens 15 TN.

Ort: Frauenbüro, Scheffelpatz 1, Homburg

Förderung: BAMF

Termine:

28.11-3.3.2017

6.3.-16.6.2017

19.6.-12.09.2017

18.9.-19.12.2017

Intensivsprachkurs für Frauen und Mütter mit Migrationshintergrund (Anfängerinnen)

Mo., 9.30 -11.30 mit Kinderbetreuung bis zu 20 TN


Berufsbezogener Sprachkurs für Frauen und Mütter mit Migrationshintergrund (Fortgeschrittenne)

Mo., 9.30 – 11.30 mit Kinderbetreuung bis zu 20 TN


Sprache im Alltag für Frauen und Mütter mit Migrationshintergrund

Mi. 15.00-16.00 mit Kinderbetreuung bis zu 20 TN

Förderung: Bundesministerium für Familie (BMFSFJ), Europäischen Sozialfonds (ESF) und Europäische Union.

jeweils Ort: Frauenbüro, Scheffelpatz 1, Homburg

Kontakt:

Leitstelle für lebenslanges Lernen
Frau Annette Molter-Kleinlebenslanges-lernen@saarpfalz-kreis.de