Informationen aus den Jobcentern

Am Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 18:30 Uhr im großen Pfarrsaal der katholischen Kirche „Heilige Familie“ in Blieskastel-Lautzkirchen wird Herr Schönberger, Leiter der Jobcenter im Saarpfalz-Kreis, über die neuesten Änderungen im Bereich der Jobcenter berichten und uns für Fragen zur Verfügung stehen.

Hier ein paar Themen, die besprochen werden könnten, weitere aktuelle Punkte werden sich sicher daraus ergeben:

  • Wer macht was im Jobcenter (Leistung – Arbeitsvermittlung)?
  • Was sind Sanktionen, wie wirken sie sich aus? Müssen Vermieter um ihre Miete bangen?
  • Weniger Finanzmittel für Jobcenter in 2018 – welche Einschränkungen bringt das mit sich?
  • Einige unserer Neubürger bringen  nur geringe Schulkenntnisse mit, andere sind aufgrund ihres Alters nicht mehr so aufnahmebereit wie junge Menschen, für diesen Personenkreis sind die Anforderungen im Integrationskurs viel zu hoch.
    Gleichzeitig sind sie aber handwerklich sehr begabt – welche Möglichkeiten verschließen oder eröffnen sich dadurch im bisherigen System?
    Müssen wir versuchen, gemeinsam mit dem Jobcenter neue Wege zu gehen?
  • Funktioniert eine Berufsausbildung auch ohne B1 / B2 / C1 ?

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!